Keramik

Keramik ist ein Sammelbegriff für eine Gruppe anorganischer, nichtmetallischer Werkstoffe sowie daraus zumeist durch einen Brennvorgang produzierter Gegenstände. Dazu gehören als direkt bedrucktem Bedruckstoff vor allem Fliesen, Kacheln und Glaskeramik (CERAN), als in einem Transferprozess dekoriertem Material Teller, Tassen und Geschirr. In der technischen Anwendung findet man Keramiken als Träger z.B. bei hitzebeständige Leiterplatten (LTCC) oder bei Lambdasensoren.

Keine Anwendung gefunden.